Billigflieger

Billigflieger

DLR-Billigfliegerreport: Rekordzahl an Flugverbindungen und moderat steigende Preise nach Insolvenz von Air Berlin

19.06.2018

Rund 30 Prozent aller Flugverbindungen ab Deutschland werden mittlerweile von Low Cost Fliegern bedient. Dabei wird nach der Insolvenz und Verteilung der Strecken von Air Berlin ein neuer Rekord an Billigflügen in einem Winterhalbjahr ab Deutschland sichtbar.

Mehr erfahren

Teure Notlandung: Defekt an Lufthansa-Airbus konnte erst nach mehreren Tagen behoben werden

04.06.2018

Nach der Notlandung eines Airbus A 321 am 1. Juni 2018 auf dem Flug von Frankfurt nach Kairo war das Flugzeug mehrere Tage nicht einsatzbereit. Über die genaue Ursache des  Defekts, der eine Störung des Wassererhitzers in einer Toilette auslöste, machte das Unternehmen keine Angaben. An Bord war es laut Lufthansa zu einem „elektrischen Geruch“ […]

Mehr erfahren


Ryanair stationiert Flugzeug in Düsseldorf

26.04.2018

Die irische No-Frills-Airline will von Düsseldorf International jetzt auch nach Alicante und Málaga fliegen.

Mehr erfahren

Gehören Verspätungen bei Ryanair zum Geschäftsmodell?

12.04.2018

Die irische No-Frills-Airline Ryanair tacktet ihre Flüge zu eng. In Frankfurt kam es abends immer wieder zu verspätungen, die auch in das Nachtflugverbot hineinreichten. Nun will Hessens Verkehrsminister dagegen rechtlich vorgehen. Es drohen empfindliche Strafen.

Mehr erfahren

Bremen Airport: Passagierwachstum um 6 Prozent und mehr Frequenzen im Sommer

20.03.2018

Der Sommerflugplan 2018 am Bremen Airport beginnt am 25. März

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


Woher kommen die Laudamotion-Maschinen?

17.03.2018

Wieviele Flugzeuge fliegen nun tatsächlich für die neue Lauda-Airline „Laudamotion“? Und wo kommen die Maschinen tatsächlich her? Wo und für welche anderen Airlines werden sie eingesetzt? Sind sie geleast oder gehören sie Niki Lauda, der sich rühmt den Neustart ganz aus der eigenen Tasche zu bezahlen. Nicht alle dieser Fragen können klar beantwortet werden. Auch […]

Mehr erfahren

Laudamotion kassiert für alle Extras

16.03.2018

Die nach der Air Berlin-Pleite von Niki Lauda übernommenen Strecken von Laudamotion sind bereits online buchbar. Wie schon bei der früher von Lauda gegründeten Airline geht es eher sparsam zu. Im Tarif „Economy Class Light“ sind lediglich sechs Kilo Handgepäck erlaubt. Auch fast alle anderen Leistungen müssen extra bezahlt werden.

Mehr erfahren

Dortmund Flughafen – 2017 mit Passagierzuwachs und Ergebnisverbesserung

10.03.2018

Weiterer Anstieg der Fluggastzahlen in 2018 erwartet

Mehr erfahren

Jeder fünfte Pilot wusste schon mit fünf, was er werden will

02.03.2018

Kein Klischee: Jungen verspüren den Berufswunsch Pilot viel früher als Mädchen. Das ist das Ergebnis einer Studie* der britischen No-Frills-Fluglinie EasyJet, Europas führender Airline.

Mehr erfahren

Jahresauftakt der Berliner Flughäfen: Air Berlin-Delle schwächt sich ab

23.02.2018

Im Januar 2018 sind etwa zwei Millionen Passagiere ab Schönefeld und Tegel geflogen. Das sind 11,6 Prozent weniger als im Januar 2017. Am Flughafen Schönefeld nahm die Zahl der Passagiere nur leicht um 1,2 Prozent ab, in Tegel um 18,3 Prozent. Besonders das verstärkte Engagement von Easyjet, Eurowings, Germania und Lot am Flughafen Tegel trägt […]

Mehr erfahren








  • Palma.guide